Wir stellen vor – Teil 2: Wenke Jungk

Wir stellen vor – Teil 2: Wenke Jungk

Heute stellen wir Ihnen ein weiteres Gesicht aus unseren carathotels vor: Wenke Jungk, Direktorin im hoteltraube im schönen Rüdesheim am Rhein. Wenke ist schon fast eines der carathotels-Urgesteine, sie war bereits in unserem Wiesbadener Hotel als Direktionsassistentin die gute Seele des Hauses und ist nun seit Ende 2014 im hoteltraube anzutreffen, anfangs ebenfalls als Direktionsassistentin, Mitte 2015 hat sie dort die Leitung übernommen. Als Hoteldirektorin hat Wenke dort alle Fäden.

Veranstaltungen im Rheingau (November bis Dezember 2015)

Veranstaltungen im Rheingau (November bis Dezember 2015)

Zum Jahresende wird es im Rheingau traditionell etwas ruhiger – eigentlich genau die richtige Jahreszeit um Rüdesheim abseits der Touristenströme und Reisebusse zu erleben und eine tolle, erholsame Zeit in dieser schönen Gegend zu verbringen. Langweilig wird es in Rüdesheim dennoch nicht – denn auch im November und im Dezember bietet die Region unterhaltsame Veranstaltungen, Termine und Aktionen.

Ein Ausflug in die Anfänge des Weinbaus: Das Rüdesheimer Weinmuseum

Ein Ausflug in die Anfänge des Weinbaus: Das Rüdesheimer Weinmuseum

Treten Sie in die Fußstapfen der Gebrüder Grimm, Mendelssohn und Goethe, die alle schon durch diese Gemäuer gewandelt sind! Letzterer schrieb über seinen Besuch in der Brömser Burg in Rüdesheim „Man windet sich stufenweise durch finstere Mauerspalten hindurch und findet zuletzt, auf thurmartigen Zinnen, die herrlichste Aussicht“.

Auf den Spuren der Hildegard von Bingen… in Rüdesheim

Auf den Spuren der Hildegard von Bingen… in Rüdesheim

Wer in Rüdesheim und im gegenüberliegenden Bingen am Rhein unterwegs, stößt binnen kurzer Zeit unweigerlich auf den Namen Hildegard von Bingen. Die Benediktinerin hat mit ihren Schriften, insbesondere zur Medizin und Naturheilverfahren noch heute einen großen Einfluss – die sogenannte Hildegardmedizin gewinnt in den letzten Jahren wieder immer stärker an Bedeutung. Doch auch als Dichterin, Musikerin und Gelehrte hat Hildegard von Bingen auch lange nach ihrem Tode noch von sich reden gemacht.

Eine Schifffahrt, die ist lustig… (Loreley-Fahrt Teil 2)

Den ersten Teil unserer Rheinreise von Rüdesheim nach St. Goar haben wir schon in der letzten Woche unternommen. Dabei haben wir die Orte Rüdesheim und Bingen, Assmannshausen, Trechtlingshausen und Niederheimbach sowie die pompösen mittelalterlichen Burganlagen Burg Klopp, Ruine Ehrenfels, Burg Rheinstein, Burg Sooneck und die Heimburg vom Wasser aus bestaunen können.

Eine Schifffahrt, die ist lustig… (Loreleyfahrt Teil 1)

Eine Schifffahrt, die ist lustig… (Loreleyfahrt Teil 1)

…und insbesondere auf dem Streckenabschnitt zwischen Rüdesheim und St. Goar auf dem Rhein sogar noch viel mehr als nur lustig, nämlich informativ, abwechslungsreich und gleichzeitig wunderbar entspannend!

Wir sind im Juni 2015 für eine Loreley-Fahrt der Bingen-Rüdesheimer Personenschifffahrt an Bord der MS Ehrenfels gegangen und haben Ihnen ein paar spannende Impressionen mitgebracht!

Veranstaltungen in Rüdesheim und im Rheingau (Juli bis Oktober)

Veranstaltungen in Rüdesheim und im Rheingau (Juli bis Oktober)

Der Sommer in Rüdesheim ist eine besonders tolle Zeit. Sobald es wärmer wird, erwacht das Städtchen am Rhein zum Leben und es herrscht ein reges Treiben in den engen Gassen. Den Einheimischen und den zahlreichen Besuchern wird deshalb auch über die guten Weine, die herrliche Landschaft und die berühmte Drosselgasse hinaus so einiges geboten. Erfahren Sie mehr über die Veranstaltungshöhepunkte in Rüdesheim und den angrenzenden Rheingau-Ortschaften!

Das UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal und seine schönsten Seiten

Das UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal und seine schönsten Seiten

Welterbe – was bedeutet das? Als Welterbe werden von der UNESCO jene Stätten ausgezeichnet, die besonders schützenswerte Kultur- und Naturdenkmäler besitzen und sowohl einzigartig und authentisch, als auch als außergewöhnlich integer gelten. Weltweit stehen über 1000 solcher Denkmäler unter dem Schutz der UNESCO, die meisten davon werden als Weltkulturerbe bezeichnet, etwa ein Fünftel jedoch als Weltnaturerbe. Das UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal Das Obere Mittelrheintal wurde im Jahr 2002 in den.

Rheingauer Spezialitäten – Der Spundekäs

Rheingauer Spezialitäten – Der Spundekäs

Bekannterweise trinkt man im Rheingau gerne Wein, am liebsten einen guten Riesling direkt von einem der vielen ortsansässigen Winzer. Noch besser schmeckt der Wein gemeinsam mit einem guten Essen oder einem feinen Snack, zum Beispiel mit einer Portion des beliebten Spundekäs. Hierbei handelt es sich um eine Frischkäsezubereitung, die den Geschmack des Weins toll unterstreicht und noch dazu richtig lecker schmeckt. Und das Beste daran ist, dass man es auch ganz leicht selbst zu Hause zubereiten kann – wir zeigen Ihnen heute, wie es geht!

10 Gründe für eine Reise nach Rüdesheim im Rheingau

10 Gründe für eine Reise nach Rüdesheim im Rheingau

Rüdesheim ist keine Großstadt und der Rheingau nicht unbedingt das klassische Reiseziel wie Berge oder Meer. Trotzdem gibt es viele Gründe, warum eine Reise nach Rüdesheim am Rhein genau das Richtige für eine kleine Auszeit zwischendurch oder auch einen längeren Aufenthalt ist. Die 10 besten Gründe gibt es hier:

1 2 3