Urlaubszeit – Familienzeit: Familienurlaub in Basel und Weil am Rhein

Urlaubszeit – Familienzeit: Familienurlaub in Basel und Weil am Rhein

Eine Reise mit der ganzen Familie nach Weil am Rhein und Basel verspricht Abenteuer, Action und viele schöne Stunden. In dieser landschaftlich reizvollen Gegend im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich gibt es unzählige Attraktionen, die nicht nur Kindern, sondern auch den Eltern unvergessliche Urlaubserlebnisse bescheren.

Kunst & Design

Um Ihre Kinder vom Thema Kunst und Design zu begeistern, gibt es wohl keinen besseren Ort als Basel und Weil am Rhein. Spannende Aktionen, Programme und Führungen für den Nachwuchs werden sowohl im Vitra Design Museum, in der Kunsthalle Basel als auch im Museum Tinguely angeboten.

Sportlich unterwegs

Ob mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Trottinett lässt sich die Umgebung bestens erkunden. Für Kinder, die gut schwimmen können, und Eltern ist im Sommer Rheinschwimmen Pflicht, entweder in den Rheinschwimmbädern oder Sie lassen sich auf der abgesteckten Strecke einmal quer durch die Stadt treiben.

Von Affen und Elefanten

Familienurlaub in BaselZu hautnahen Begegnungen mit Berberaffen kommt es auf dem Affenberg im französischen Kintzheim. Über 600 verschiedene Tierarten können Sie dagegen aus sicherer Entfernung im Zolli, dem Basler Zoo beobachten – beide Ausflüge sind auf Ihre eigene Art faszinierend sind, für Groß und Klein gleichermaßen.

Diese Vorschläge sind nur ein kleiner Ausschnitt dessen, was die Region um Basel für Familien mit Kindern zu bieten hat. Noch mehr Tipps und nähere Informationen gibt’s im ausführlichen Artikel zum Familienurlaub in Basel und Weil am Rhein.

Noch keine Kommentare

Antworten

zürücksetzen