Reisen mit der Smartphone-App – Heute: Basel

Reisen mit der Smartphone-App – Heute: Basel

Basel hat als Stadt mit langer Geschichte und Tradition im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich touristisch einiges zu bieten. Um Ihren Aufenthalt in Basel mit einem Besuch der charakteristischen Stadtviertel und der Altstadt, der architektonischen Highlights sowie der Kunst- und Designausstellungen optimal zu planen, stehen als handliche Alternative zum Reiseführer auch Reise-Apps zum Download auf das Smartphone zur Verfügung. Die interessantesten Apps stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor.

Der basel city tour icon für Reise-App„Basel City Guide“, herausgegeben von Schweiz Tourismus, beinhaltet eine detaillierte, interaktive Karte, ausführliches Hintergrundwissen zu Sehenswürdigkeiten und führt mit vorgefertigten, themenbezogenen Touren durch die Stadt. Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, der örtlichen Gastronomie, aktuellen Veranstaltungen, Übernachtungsmöglichkeiten und dem breiten Angebot an Museen werden ebenso mitgeliefert wie die Funktion, eine individuelle Favoritenliste zu erstellen. Alle Inhalte werden beim Download auf dem Smartphone gespeichert, was eine Benutzung im Offline-Modus ohne Roaminggebühren für das Schweizer Netz ermöglicht. Allerdings wird dadurch auch mehr Speicherplatz benötigt. Diese App steht gratis für Android-Geräte und iPhones zur Verfügung.

Ein nocIcon Basel maps and walks icon für Reise-Apph breiteres Angebot an themenbezogenen Touren zur eigenständigen Erkundung der Stadt am Rhein bietet die App „Basel Map and Walks“, die man kostenfrei für Android-Geräte und iPhones bekommen kann.  Alle Touren sind detailliert beschrieben und mit vielen Informationen gespickt, anhand der interaktiven Karte und GPS kann der aktuelle Standort bestimmt werden und die Route bis zum nächsten Ziel ermittelt werden. Auch diese App funktioniert offline ohne Datenverbindung.

Wer alIcon für Art Basel Apps Messebesucher oder Aussteller zur berühmtesten internationalen Kunstausstellung geht, für den könnte die  „Art Basel“ App nützlich sein. Alle Ausstellungen, Künstler, Events und Galerien zur Messezeit sind hier übersichtlich dargestellt und leicht zu finden. Unnötige Wege und langes Suchen kann man sich damit sparen. Erhältlich kostenfrei für iPhone und Android-Geräte, jedes Jahr in aktualisierter Form rechtzeitig zur Messezeit.

Tierliezoo basel logo als icon für reise-appbhaber und Familien, die einen Ausflug in den Basler Zoo planen, können sich schon im Vorfeld mit der „Zoo Basel“ App einstimmen und allerhand Wissenswertes zu den Tieren, News und Fütterungszeiten erfahren, damit der Zoobesuch selbst ganz entspannt wird. Verfügbar gratis für iPhone und Android-Geräte.

Haben Sie bereits eine dieser Apps oder andere bei einem Besuch in Basel genutzt? Wir sind gespannt auf Ihre Eindrücke und Erfahrungen!

4 KommentareHinzugefügt

Mitdiskutieren
  1. Lilly78 27. August 2014 | Antworten
    Ich war vor kurzem auch in Basel, da hätte ich diese App gut gebrauchen können. Ich habe leider erst jetzt davon gelesen.. Allein schon den Weg von unserem Hotel in Basel in die Innenstadt zu finden war nicht einfach. Wir haben dann einfach nochmal genauer an der Rezeption des Hotels Basel nachgefragt, doch mit dieser praktischen App hätten wir es einfacher gehabt. Eine wirklich tolle Sache!
    • carat hotels 28. August 2014 | Antworten
      Hallo Lilly, es freut uns, dass Ihnen der Artikel gefällt! Vielleicht nützen Ihnen die Empfehlungen ja bei der nächsten Basel-Reise, die Stadt im Dreiländereck ist nämlich immer wieder einen Besuch wert!
  2. Marina 16. November 2014 | Antworten
    Danke für diese tollen Tipps mit den Apps. Ich werden demnächst geschäftlich nach Basel reisen und kenne mich dort kaum aus. Wenn man fremd in einer Stadt ist, sieht man meist ausser dem eigenen Hotel Basel wenig, aber mit diesem Hilfsmittel werde ich Basel auch mal erkunden und mich nicht nur in meinem Hotel in Basel an der Messe aushalten!

Antworten

zürücksetzen